FAQ – Fragen & Antworten

1

Wo kann ich die Produkte von Health Care Products erwerben?

Alle Produkte sind europaweit in jeder Apotheke erhältlich – mithilfe der Pharmazentralnummer (PZN, zu finden in der jeweiligen Produktbeschreibung unserer Produkte) kann jede Apotheke die gewünschten Produkte bei ihrem Großhändler für Sie bestellen – und wird dies gerne tun. Apotheken-Onlineshops haben unsere Produkte auf Vorrat.

2

Wo werden die Produkte produziert?

Unsere Produkte werden ausschließlich in Europa bzw. zu 95 Prozent in Deutschland hergestellt. Wir legen großen Wert darauf, die heimischen Unternehmen zu unterstützen. Darüber hinaus steht „Made in Germany“ gerade in der Pharma- und Naturkosmetikbranche weltweit für eine besondere Qualität. Aus diesem Grund arbeiten wir schon über Jahrzehnte fest mit ausgewählten Produktionspartnern in Deutschland zusammen. Die guten persönlichen Kontakte, die sich daraus entwickelt haben, sind ein Grund für die große Freude an unserer Arbeit.

3

Woher stammen die Rohstoffe?

Unser zertifizierter Honig stammt aus dem bekannten Kölner Traditionshaus Honig Müngersdorff.

Ursprungsland des Manuka-Honigs ist Neuseeland. „Das natürlich enthaltene Methylglyoxal (MGO) ist das besondere Prinzip von Manuka-Honig“ (Prof. Dr. T. Henle, TU Dresden), deshalb produzieren wir nur mit diesem besonderen Honig. Alle wesentlichen Informationen rund um den Manuka-Honig finden Sie hier.

Das Biobienenwachs (Propolis) beziehen wir u.a. von der Firma Kahlwax sowie von ausgewählten Bio-Imkereien, die das Wachs auf Rückstände untersuchen lassen. Wir verwenden ausschließlich analysiertes, rückstandsfreies Propolis.

4

Wie stellen Sie die Qualität der Rohstoffe / Produkte sicher?

Alle unsere Rohstoffe werden zertifiziert. Die Lohnherstellung überlassen wir nur Betrieben, die u.a. ISO-/IFS-zertifiziert sind. Unsere Produkte unterliegen aufwendigen Kontrollen durch z.B. das BAV Institut.

5

Gibt es Testurteile / Auszeichnungen für Ihre Produkte?

Unser Propolis Pur Lippenpflegestift ist der erste zertifizierte Propolis Balsam Stift weltweit. Der Bundesverband der Industrie- und Handelsunternehmen (BDIH) hat ihn als „kontrollierte Naturkosmetik“ mit seinem Siegel ausgezeichnet. Auch die Testurteile in verschiedenen Fachzeitungen geben durchweg positive Urteile ab.

6

Werden für die Produkte Tierversuche gemacht?

Alle unsere Kosmetik- und Gesundheitsprodukte sind tierversuchsfrei bei uns im Haus entwickelt worden.

7

Für wen / für welche Hauttypen sind die Produkte von Health Care Products geeignet?

Für alle Hauttypen – insbesondere bei sehr trockener Haut (Pergamenthaut). Bei älteren Menschen oder Diabetikern empfehlen wir beispielsweise unseren Propolis Hautbalsam 50 ml. Er eignet sich sehr gut für die trockenen Bereiche am Schienbein und der Wade. Das eingearbeitete, wertvolle Jojoba-Öl und das Biobienenwachs verleihen der Haut eine bemerkenswerte Geschmeidigkeit und wirken gleichzeitig als Rückfettungssubstanz.

8

Sind die Produkte für Allergiker geeignet?

Unsere Propolis-Produkte sind für Baumharzallergiker nicht geeignet. Vorsicht ist geboten bei denjenigen, die auf Bienenprodukte allergisch reagieren.

9

Kann ich die Produkte auch während der Schwangerschaft anwenden?

Unsere kosmetischen und gesundheitsfördernden Naturprodukte können Sie auch während der Schwangerschaft verwenden.

10

Wie erfolgt die Auswahl der Verpackungen (Umwelt-/Nachhaltigkeitsaspekt)?

Wir verwenden nach Möglichkeit Verpackungsmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen – so ist z.B. unser grüner Verpackungsschnee aus kompostierbarer Zellulose. Alle unsere Thekenaufsteller und Hängepackungen sind aus recyclebarer Wellpappe.